Front Page

CROSSMEDIA
21
April2015

„Unsere Spiele sind interaktive Literatur“ : Daedalic Entertainment setzt Ken Folletts „Die Säulen der Erde“ als Adventure Game um

Ab heute startet die Games Week Berlin. Sechs Tage lang treffen sich Branchenbesucher und Spielebegeisterte zum Opening Summit, zur Quo Vadis, zum Deutschen Computerspielpreis und weiteren Branchen-Events. Doch obwohl die deutsche Computerspiele-Industrie gegenwärtig zur Hauptstadt schaut oder fährt, tut sich auch bei uns in Hamburg so einiges an der Spiele-Front.

weiter

CROSSMEDIA
20
April2015

Hund beißt Gast – wer zahlt?

Ich gestehe: die Headline habe ich von der New York Times abgekupfert, verkürzte sie lediglich ein wenig. Im Original lautete sie nämlich: „Dog Bites Airbnb Guest. Who Pays?“ Abgesehen davon, dass die Überschrift sich einfach wunderbar liest, sensibilisiert sie uns mithin für einige grundsätzliche Themen. Etwa: wie bin ich als Gast bzw. Gastgeber versichert, wenn ich mit Airbnb deale?

weiter

CROSSMEDIA
14
April2015

„Kein Game ist es nicht wert, untersucht zu werden“

Digitale Spielkultur ist in den vergangenen Jahren in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Längst haben sich digitale Spiele als Wirtschaftsfaktor und Kulturgut etabliert. Aber es existiert nicht nur die eine Spielkultur, sondern unterschiedliche kulturelle Praktiken. In der am 14. April startenden Ringvorlesung „Subkulturen des Spiels“ werden Experten aus Wissenschaft und Praxis sich Woche für Woche genau jenen verschiedenen Formen des Gamings widmen.

weiter

CROSSMEDIA
13
April2015

Less Bla Bla more Bäääm – Das Startup Weekend Women in Hamburg

Die perfekte Geschäftsidee könnte überall lauern – zum Beispiel beim Startup Weekend Women in Hamburg. An diesem Wochenende haben Gründerinnen (und auch Gründer) Geschäftsideen gewälzt. Bereits im Vorfeld haben wir in unserem Blog über das Event berichtet.

weiter

CROSSMEDIA
13
April2015

Das StartHub-Team ist jetzt komplett!

Nun sind beim StartHub alle an Bord: Mit May-Lena Signus (Leitung, links im Bild) und Veronika Reichboth (Projektmanagement) steht von nun an der StartHub als erste Anlaufstelle der Initiative nextMedia.Hamburg zur Verfügung. Das Ziel der beiden ist es, u.a. alle Akteure der Hamburger StartUp-Szene zu vernetzen. In den kommenden Wochen und Monaten werden sich May-Lena und Veronika zudem für eine bessere Sichtbarkeit der Startup-Szene in Hamburg einsetzen.

weiter

CROSSMEDIA
08
April2015

The Spectator - Das große Wunschkonzert

Die nationale und internationale Hotel-Branche ist nicht gerade bekannt dafür, gegenüber neuen, technologischen Entwicklungen offen zu sein.

weiter

CROSSMEDIA
30
März2015

Blogs vermarkten – ein Profi erzählt

2007 fing für Rudolf Klöckner alles an: Er wollte eine Kommunikationsplattform für Street Culture schaffen, um zu zeigen, das sich auf den Straßen und Hinterhöfen der Städte eine Menge mehr abspielt, als man vielleicht auf den ersten Blick sieht und über das man in den klassischen Medien liest. Aus diesen ersten Schritten in der Blogger-Welt ist mittlerweile eine Vollzeitbeschäftigung geworden.

weiter

CROSSMEDIA
30
März2015

„Die Werbebranche wird noch viel näher an die Nutzer herankommen.“

Nein, das Fernsehen ist nicht tot. Aber seit Jahren steigt der Einfluss des Internets auf unser aller Leben. Das hat auch für die Werbeindustrie Konsequenzen. Genau hier setzt die Arbeit von Florian Renz an: Er arbeitet als Senior Product Manager bei der GfK, dem größten Marktforschungsinstitut in Deutschland. Mit seinem Team geht er der Frage nach, wie das zur Verfügung stehende Werbebudget eines Kunden am besten verteilt werden sollte.

weiter

CROSSMEDIA
26
März2015

17 DigHeads: „Wir wollen zeigen, dass die Branche keinesfalls schläft oder untergeht.“

DigHeads - das sind 17 junge Journalisten, die auf ihrer gleichnamigen Plattform neue, aufregende Trends aus dem Journalismus und der Medienwelt zeigen. Wir haben Dhala Yali Rosado von den DigHeads vor unser virtuelles Mikrofon geholt und ihr zum Projekt fünf Fragen gestellt.

weiter

CROSSMEDIA
24
März2015

The Spectator - Save Page Now!

Es klingt als sei es sooo lange her. Denn die Gründung des Internet Archive passierte im Jahr 1996 – alles mit einer 19 in der Jahreszahl erscheint uns schon Ewigkeiten her zu sein. Dabei sind es noch nicht einmal zwei Jahrzehnte als Brewster Kahle, Jahrgang 1960, das Internet Archive startete und mit ihr die Wayback Machine erfand. Ebenfalls 96 legte BackRub mit seinem Echtbetrieb los, eine Such- maschine, die ab 1998 besser bekannt wurde unter dem Namen Google.

weiter

Seiten