Front Page

CROSSMEDIA
17
März2015

Gründerinnen gesucht! Hamburg und das Startup Weekend Women

Die nackten Zahlen sind ernüchternd: Laut Startup Monitor Hamburg sind nur 66 von 497 lokalen Gründern weiblich. Ein Ungleichgewicht, dem das Startup Weekend Women vom  10.-12. April entgegen wirken will. Theresa Grotendorst, Beraterin für Content Management und Strategie, ist eine der Volunteers des Events.

weiter

NEW STORYTELLING
16
März2015

Shelfsailor: Lagerraum in Hamburg und Deutschland suchen und finden

Das nächste Date, eine Mitfahrgelegenheit oder der nächste Job lassen sich längst auf Online-Plattformen finden.

weiter

CROSSMEDIA
10
März2015

The Spectator - Homo granularis

„Denn Digitalisierung bedeutet vor allem: Wir selbst und unsere Gesellschaft werden auf neue Weise vermessen. Unsere Körper, unsere sozialen Beziehungen, die Natur, unsere Politik, unsere Wirtschaft – alles wird feinteiliger, höher auflösend, durchdringender erfasst, analysiert und bewertet denn je. Wir erleben: eine Neue Auflösung.“ Sagt Dr. Christoph Kucklick, Soziologe und Chefredakteur des Magazins GEO, in seinem Buch „Die granulare Gesellschaft – Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst“.

weiter

Ohne ne Szene geht nix – Die Top 5 Statements der Social Media Week Hamburg

Für uns als Partner der Social Media Week 2015 war die letzte Februar-Woche voller Inspirationen und „Aha-Effekte". Ein paar besonders spannende Aussagen, der Speaker auf den nextMedia.Hamburg Veranstaltungen möchten wir euch daher nicht vorenthalten. Hier die Top 5 vom Panel „Guter Grund zu Gründen – Haben es Medien-Startups besonders schwer?“ und dem scooptalk zum Thema „Mobile First – Wie konsumieren wir zukünftig redaktionelle Inhalte?“

weiter

CROSSMEDIA
03
März2015

Social Media Week 2015: Storytelling – Emotionen und Entertainment für den User

Seit Jahrtausenden erzählen Menschen sich Geschichten, Homers „Ilias“ gehört da zu den ältesten Zeugnissen. Große Schlachten, große Gefühle – aber was hat das mit der Medien- und Kommunikationsbrache zu tun? Erstaunlich viel, nicht umsonst geistert das Keyword „Storytelling“ gegenwärtig durch die Medienbranche.

weiter

CROSSMEDIA
26
Febr.2015

The Spectator - Denn man tau: digital lernen

Während Open Online Systeme in den USA schon als disruptiv gelten, werden sie dieses Jahr in Deutschland erst aufgebaut. Digitales Lernen, das ist das Ziel verschiedener Hamburger Köpfe.

weiter

CROSSMEDIA
17
Febr.2015

Vom Silicon Valley an die Elbe - ein Gespräch mit Oliver Graul (Mesosphere)

Getreu ihrem Namen soll es hoch hinaus gehen für das IT-Startup Mesosphere: 36 Millionen US-Dollar wurden allein in der letzten Finanzierungsrunde eingesammelt, Top VCs stehen hinter dem Unternehmen und am neuen Standort in Hamburg will man das Team in den nächsten ein bis zwei Jahren mit bis zu 100 Ingenieure aufstocken.

weiter

CROSSMEDIA
16
Febr.2015

Neu auf dem Radar: Pay or Share

Kaum ein Thema wurde und wird derzeit wohl so heiß diskutiert, wie die Frage nach der Monetarisierung von Inhalten im Internet. Online findet man Content jeglicher Art eigentlich immer „umsonst“: so die bisherige Einstellung der meisten Nutzer. Eine Haltung, die sich seit Jahren als klarer Nachteil für eigentlich alle Anbieter von digitalen Inhalten erweist. Wie es anders gehen kann, zeigt jetzt das Hamburger Startup PayOrShare.

weiter

CROSSMEDIA
12
Febr.2015

Hamburg denkt digital: Mehr als 200 kostenlose Veranstaltungen bei der diesjährigen Social Media Week

Vom 23. bis 27. Februar 2015 dreht sich in Hamburg alles um die Themen Social Media, Digital und Technik. Bereits zum vierten Mal ist die Hansestadt Teil der globalen Social Media Week, die zeitgleich in zahlreichen Großstädten weltweit stattfindet. Unter dem Motto „Upwardly Mobile: The Rise of the connected class“ finden eine Woche lang interaktive Workshops, spannende Vorträge und Panels statt.

weiter

The Spectator - Leute, wählen gehen!

Hamburg ruft zur Wahl auf! Zusammen mit AM | COMUNICATIONS und elbdudler strategie richtet sich die Kampagne „du bist entscheidend“ vor allem über die sozialen Netzwerke an alle Wahlberechtigten.

weiter

Seiten