Front Page

Gründerwerft startet Januar 2015

Das Sommerfest bei Silpion zählt mit zu den wichtigsten Veranstaltungen der Hamburger-Techszene. Jetzt wollen die IT-Spezialisten der Hamburger Gründerszene kräftig unter die Arme greifen. Im Gespräch mit nextMedia.Hamburg verrät Geschäftsführer Patrick Postel mehr über seine Pläne mit der Gründerwerft ab Januar 2015.

weiter

NEW STORYTELLING
23
Sept.2014

nextMedia.Hausbesuch: Kurzinterview mit Rifamo

Hamburg ist Gründerstadt. Was gibt es besseres um herauszufinden wie Hamburger Start-ups arbeiten und welche Menschen dahinter stecken, als einen Besuch vor Ort. Dieses Mal hat nextMedia.Hamburg bei dem jungen Unternehmen RIFAMO vorbeigeschaut. Welche Idee hinter diesem Start-up steckt und welche Vorzüge die Hansestadt für sie bereithält, erfahrt Ihr in unserem Kurzinterview.

weiter

CROSSMEDIA
23
Sept.2014

It’s the big data, stupid! (The Spectator)

Es fing alles so harmlos an 1997. Himmel, 1997 – das war noch in der digitalen Steinzeit. Die Herren Marc Randolph und Reed Hastings gründeten Netflix Inc. als einen Gegenentwurf zum damaligen Videoverleih-System. Ihr Online-DVD-Verleih wurde durch eine Idee für Konsumenten interessant: sie mussten keine Gebühren zahlen, wenn sie ihre Videos verspätet abgaben. Die beiden Jungs starteten übrigens mit einem sehr übersichtlichen Sortiment, das gerade mal 925 Filme umfasste.

weiter

CROSSMEDIA
22
Sept.2014

Reeperbahnfestival: Mehr als Musik

Heimlich, still und leise hat sich das Reeperbahnfestival neben einer Bühne für aufstrebende Musiker und Bands zu einem Anker der kulturellen Entwicklung unserer Zeit entwickelt. Die Konferenz zum Festival beleuchtete auch diesmal mit hochkarätigen Speakern wie Herbert Grönemeyer oder Amelia Showalter, die im Wahlkampfteam von US-Präsident Barack Obama über alle Daten herrschte, wie die Digitalisierung Musik, Journalismus, Marketing und Gaming verändert.

weiter

NEW STORYTELLING
18
Sept.2014

Ohne Twitter und Co. wäre der Erfolg von 547490 nicht denkbar (Oliver Wurm)

Der Medienunternehmer Oliver Wurm sorgte für die publizistische Überraschung des Sommers: Im Eigenverlag brachte er vor der Fußball-WM das Heft "547490" heraus, welches die drei vorangegangenen deutschen Weltmeistertitel beleuchtete. Wir sprachen mit Wurm über die schwierige Sponsorensuche, die Social Media Kommunikation und den mittlerweile publizierten Nachfolger "54749014".

weiter

NEW STORYTELLING
16
Sept.2014

Eine Webseite zum Mitnehmen bitte: das Jimdo Pop-up-Store. Ein Gespräch mit Fridtjof Detzner (Jimdo).

Für die nächsten fünf Wochen ist die Jimdo Webseiten Werkstatt in der Hamburger Eifflerstraße zu finden. Was das Pop-up-Store zu bieten hat, erzählt Jimdo Geschäftsführer Fridtjof Detzner im Gespräch mit nextMedia.Hamburg.

weiter

So eine Art Anti-Facebook (The Spectator)

Wir alle kennen das: sich auf Facebook einen Account einzurichten, geht fixipixi – und schon kann man sich etwa mit (echten) oder (Facebook-)Freunden verlinken, Nachrichten ohne Ende verschicken und Texte, Photos oder Videos teilen. Was man heute eben so von einem Social Media Network erwartet. Nun gibt’s allerdings in den USA ein Network, das genau dies alles gar nicht will.

weiter

NEW STORYTELLING
10
Sept.2014

Eine Kultur des Testens führt zu mehr Innovationen (Amelia Showalter)

Amelia Showalter ist eine der Keynote-Speakerinnen auf dem Reeperbahnfestival 2014 und war für die digitalen Analysen in Obamas Wahlkampfteam 2012 verantwortlicht. In Hamburg wirbt sie für eine "Kultur des Testens" und sprach mit nextMedia.Hamburg warum A/B-Tests einen immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen.

weiter

NEW STORYTELLING
09
Sept.2014

Der Tag wird kommen - Marcus Wiebusch crowdfundet Video

„Ich mag das demokratische Moment: Die Fans entscheiden, ob es diesen Film gibt oder nicht.“ Marcus Wiebusch ist Sänger der Indie-Band Kettcar aus Hamburg und hat sein neues Musikvideo gegen Homophobie im Fußball über Crowdfunding finanziert. Wir haben uns mit dem Musiker darüber unterhalten, ob daraus ein neues Finanzierungsmodell für Musikprojekte entstehen könnte.

weiter

NEW STORYTELLING
09
Sept.2014

Ausprobieren und experimentieren, statt jammern und klagen - Journalisten auf dem Reeperbahn Festival 2014

Auch die Journalisten kommen beim Digitaltrack des Reeperbahn Festivals zu Wort. nextMedia.Hamburg sprach mit Programm-Kuratorin Carolin Neumann über mutige Projekte, Newsgames und die Rechercheallianz von SZ, NDR und WDR und stellt die wichtisten Sessions vor.

weiter

Seiten